– Advertisement –
– Advertisement –
StartRezepteBeilagenRöstzwiebeln selber machen - knusprig & lecker

Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker

-

– Advertisement –

Röstzwiebeln selber machen ist nicht schwer und selbstgemacht schmecken sie deutlich besser als die gekauften Zwiebelkrümmel aus dem Supermarkt. Geröstete Zwiebeln sind eine Offenbarung für jeden Hotdog, auf Allgäuer Käsespätzle oder einfach als Topping auf Kartoffelpüree oder im Burger. Knusprige Röstzwiebeln sind in wenigen Minuten zubereitet und – seien wir mal ehrlich – Röstzwiebeln gehen eigentlich immer!

Röstzwiebeln selber machen

– Advertisement –

Für unsere gerösteten Zwiebeln brauchen wir folgende Zutaten:

Röstzwiebeln röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 01-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 01-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
Für selbstgemachte Röstzwiebeln braucht man nur vier Zutaten

 

Zubereitung der Röstzwiebeln

In eine großen gusseisernen Pfanne, in diesem Fall eine Petromax Feuerpfanne fp30, gibt man eine Packung Butterschmalz und erhitzt dieses langsam bei mittlerer Hitze. Die Temperatur sollte am Ende nicht mehr als ca. 160°C betragen, da die Zwiebelringe sonst zu wenig Wasser verlieren und zu schnell dunkelbraun bis schwarz werden. Daher sollte man die Temperatur des Fettes mit einem Thermometer kontrollieren.

- Advertisement -

SALE
Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø30 cm mit Stiel) röstzwiebeln-image-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker röstzwiebeln-image-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
270 Bewertungen
Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø30 cm mit Stiel)*
  • Petromax Feuerpfanne mit Stiel (Ø30 cm mit Stiel)
  • Die Petromax Feuerpfannen aus hochwertigem Gusseisen ist für...
  • Auf allen Kochstellen Die Feuerpfanne kann man nicht nur auf dem...

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

In der Zwischenzeit schält man die Zwiebeln, halbiert diese und schneidet sie mit einem scharfen Messer oder Küchenhobel dünne Streifen. Die in Streifen geschnittenen Zwiebelringe gibt man nun in eine große Schüssel und mengt diese von Hand ein wenig durch, damit die Zwiebeln nicht mehr aneinander kleben. Hat das Butterschmalz seine Temperatur erreicht, gibt man eine gute Prise Salz und das Mehl zu den Zwiebeln und schwenkt diese ordentlich durch. Das Salz sollte nicht zu früh dazu gegeben werden, das es den Zwiebelringen die Feuchtigkeit entzieht.
Jetzt gibt man eine gute Handvoll mehlierter Zwiebelringe ins heiße Butterschmalz. Vorsicht, es könnte spritzen! Es sollten nicht zu viele Zwiebeln auf einmal ins heiße Fett gegeben werden, da diese sonst nicht vernünftig ausbacken können.

Röstzwiebeln röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 02-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 02-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
Die Zwiebeln werden im heißen Butterschmalz ausgebacken

 

Die Zwiebeln werden im heißen Butterschmalz ausgebacken

Wenn die Zwiebelringe schön im goldgelben Butterschmalz schwimmen, sollte man darauf achten das sie nicht zu dunkel werden. Es braucht zwar am Anfang ein paar Minuten, aber der Übergang von goldbraun zu schwarz geht sehr schnell.
Haben die Zwiebelringe die gewünschte goldbraune bis bernsteinfarbene Färbung erreicht, nimmt man sie am besten mit einer Schöpfkelle aus dem Butterschmalz und legt sie auf etwas Küchenpapier, damit das abtropfende Fett aufgesaugt wird und sie schön auskühlen können.

Knusprige Röstzwiebeln selber machen röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 03-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 03-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
Knusprige Röstzwiebeln

 

Die selbstgemachten Röstzwiebeln sollten definitiv ein paar Stunden, wenn nicht sogar über Nacht trocknen, denn dann schmecken sie am besten. Sehr lecker schmeckt auch die Variante mit Zugabe von ½ TL Paprikapulver bzw. geräuchertes Paprikapulver ins Mehl. Einfach mal beide Varianten ausprobieren! Die Haltbarkeit der Röstzwiebeln beträgt mehrere Wochen, wenn sie richtig ausgebacken sind und man sie luftdicht lagert (im Schraubglas, Tupperdose, etc.). Viel Spaß beim Nachmachen!

 

Das Rezept zum ausdrucken:

röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 03-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker röstzwiebeln-Roestzwiebeln selber machen knusprig 03-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker

Röstzwiebeln selber machen

Röstzwiebeln selber machen ist nicht schwer und selbstgemacht schmecken sie deutlich besser als die gekauften Zwiebelkrümmel aus dem Supermarkt. Geröstete Zwiebeln sind eine Offenbarung für jeden Hotdog, auf Allgäuer Käsespätzle oder einfach als Topping auf Kartoffelpüree oder im Burger. Knusprige Röstzwiebeln sind in wenigen Minuten zubereitet und - seien wir mal ehrlich – Röstzwiebeln gehen eigentlich immer!
3.94 von 59 Bewertungen

Zutaten

Anleitungen

  • In eine großen gusseisernen Pfanne, in diesem Fall eine Petromax Feuerpfanne fp30, gibt man eine Packung Butterschmalz und erhitzt dieses langsam bei mittlerer Hitze. Die Temperatur sollte am Ende nicht mehr als ca. 160°C betragen, da die Zwiebelringe sonst zu wenig Wasser verlieren und zu schnell dunkelbraun bis schwarz werden. Daher sollte man die Temperatur des Fettes mit einem Thermometer kontrollieren.
  • In der Zwischenzeit schält man die Zwiebeln, halbiert diese und schneidet sie mit einem scharfen Messer oder Küchenhobel dünne Streifen. Die in Streifen geschnittenen Zwiebelringe gibt man nun in eine große Schüssel und mengt diese von Hand ein wenig durch, damit die Zwiebeln nicht mehr aneinander kleben. Hat das Butterschmalz seine Temperatur erreicht, gibt man eine gute Prise Salz und das Mehl zu den Zwiebeln und schwenkt diese ordentlich durch. Das Salz sollte nicht zu früh dazu gegeben werden, das es den Zwiebelringen die Feuchtigkeit entzieht. Jetzt gibt man eine gute Handvoll mehlierter Zwiebelringe ins heiße Butterschmalz. Vorsicht, es könnte spritzen! Es sollten nicht zu viele Zwiebeln auf einmal ins heiße Fett gegeben werden, da diese sonst nicht vernünftig ausbacken können.
  • Wenn die Zwiebelringe schön im goldgelben Butterschmalz schwimmen, sollte man darauf achten das sie nicht zu dunkel werden. Es braucht zwar am Anfang ein paar Minuten, aber der Übergang von goldbraun zu schwarz geht sehr schnell. Haben die Zwiebelringe die gewünschte goldbraune bis bernsteinfarbene Färbung erreicht, nimmt man sie am besten mit einer Schöpfkelle aus dem Butterschmalz und legt sie auf etwas Küchenpapier, damit das abtropfende Fett aufgesaugt wird und sie schön auskühlen können.
  • Die selbstgemachten Röstzwiebeln sollten definitiv ein paar Stunden, wenn nicht sogar über Nacht trocknen, denn dann schmecken sie am besten. Sehr lecker schmeckt auch die Variante mit Zugabe von ½ TL Paprikapulver bzw. geräuchertes Paprikapulver ins Mehl. Einfach mal beide Varianten ausprobieren! Die Haltbarkeit der Röstzwiebeln beträgt mehrere Wochen, wenn sie richtig ausgebacken sind und man sie luftdicht lagert (im Schraubglas, Tupperdose, etc.).
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass uns wissen wie es war!

röstzwiebeln-4b74c2fdbbdd55ebbdf63733f94671fd s 117 d mm r g-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
Frank Thurau
Frank kam Ende 2014 über diverse Youtube-Kanäle zum Grillen und Backen und ist seitdem Feuer und Flamme am Grill und in der Backstube. Seine Leidenschaft für diese Themen bringt er seit September 2016 regelmäßig als Autor für BBQPit.de ein.

7 Kommentare

  1. Ich hab’s ausprobiert, wenn auch etwas stillos einfach bei 150°C in der Friteuse.
    Kinderleicht, oooooberlecker auf Hot Dogs und am Wochenende wird eine größere Menge auf Vorrat gemacht.
    Danke für’s Rezept und die Anregung!

    • Hallo Beate, einfach das Rezept weiterlesen und im Laufe des Textes ist alles genau beschrieben. Am Ende des Rezeptes gibt es auch eine Rezeptkarte zum Ausdrucken, wo alles in Kurzform hinterlegt ist. Ich vermute du hast einfach den “Weiterlesen”-Button übersehen?

  2. Ich brate meine Zwiebeln immer in der Pfanne an mit Butterschmalz unter ständigem rühren…
    Aber diese Variante werde ich auf jeden Fall auch mal testen!! Was macht ihr dann mit dem ganzen fett?? Wegschütten ?

Schreibe einen Kommentar zu Max Antwort abbrechen

Recipe Rating




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

– Advertisements –

Grillfuerst.de, der Grillshop unseres Vertrauens

Grillfürst röstzwiebeln-grillfuerst ad 300x250 2020-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker

Kaufberatung

Grill Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte röstzwiebeln-grillkaufberatung klein-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker
Grill Zubehör Kaufberatung BBQPit.de das Grill- und BBQ-Magazin, Grillblog & Grillrezepte röstzwiebeln-Zubehoer Kaufberatung klein-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker

BBQPit on Social Networks

74,973FansGefällt mir
48,176FollowerFolgen
9,225FollowerFolgen
1,270FollowerFolgen

– Advertisements –

Letzte Artikel

BBQPit setzt auf Gewürze von:

– Advertisement –

Ankerkraut röstzwiebeln-300x100 ak 2-Röstzwiebeln selber machen – knusprig & lecker