Die Zubereitung von Rippchen ist in der Regel recht langwierig und dauert häufig bis zu 6 Stunden, so wie beispielsweise bei den 3-2-1 Ribs.  Doch man muss nicht zwingend so lange vor dem Grill stehen um perfekte Spare Ribs machen. Rippchen vom Drehspieß dauern gerade mal zwei Stunden und das Ergebnis ist großartig!

Rippchen vom Drehspieß

Als Ausgangsprodukt für dieses Rezept haben wir nicht irgendwelche Rippchen verwendet, sondern Jimenez 100% Iberico Ribs von Albers Food. Diese Rippchen zeichnen sich durch eine sehr intensive Marmorierung aus.

Folgende Zutaten werden für zwei Personen benötigt:

Jimenez 100% Iberico Ribs rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 01-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
Jimenez 100% Iberico Ribs

 

Einfach und puristisch!

Iberico-Fleisch überzeugt ja generell mit einem intensiven und nussigen Eigengeschmack. Daher sollte man den Fleischgeschmack auch nicht mit einem BBQ-Rub überdecken. Wir haben die Rippchen daher nur gesalzen. Weniger ist hier mehr!
Zunächst muss natürlich die Silberhaut von den Rippchen entfernt werden. Dazu nimmt man am besten einen Löffelstil fährt unter die Silberhaut und hebt diese vorsichtig an. Hat man ein Ende gelöst entfernt man dies am besten mit einem Stück Küchenpapier.

Rippchen auf der Rotisserie rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 02-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
Rippchen auf der Rotisserie

 

Dann werden die Rippchen beidseitig gesalzen und S-förmig auf den Spieß der Moesta Rotisserie gesteckt. Denn Kugelgrill regelt man auf 160°C indirekte Hitze ein, in dem man die Kohlekörbe rechts und links im Grill platziert und je Seite etwa 15 durchgeglühte Kokoko Eggs platziert. Zwischen den beiden Kohlekörben sollte man in jedem Fall eine Fettauffangschale platzieren, damit der Grill nicht so stark von heruntertropfendem Fett und Fleischsaft verschmutzt wird.

Moesta-BBQ Smokin' PizzaRing - Komplettpaket für Rotisserie (57cm) rippchen vom drehspieß-image-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
23 Bewertungen
Moesta-BBQ Smokin' PizzaRing - Komplettpaket für Rotisserie (57cm)*
  • Pizzaring / Pizzaofenaufsatz für Kugelgrills 47 bis 57 cm
  • für fantastische Pizzen von Ihrem Holz- oder Gaskugelgrill.Mit...
  • als alles was Sie kennen!

Rotisserie-Ribs mit Ananas-Salsa

Als Beilage zu unseren Rippchen servieren wir eine selbstgemachte Ananas-Salsa. Den Saft dieser Salsa nutzen wir dazu um die Iberico Ribs alle 30 Minuten damit zu bepinseln. Sobald die Rippchen fertig sind, nimmt man sie vom Spieß und schneidet sie in zweier Tranchen runter.

Rippchen vom Drehspieß rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 03-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
Rippchen vom Drehspieß

 

Anschließend serviert man die Rippchen vom Drehspieß mit der Salsa. Solche saftigen Rippchen haben wir selten gegessen. Ein echtes Geschmackserlebnis! Die Rotisserie-Ribs sind absolut weich, haben aber noch leicht Biss und die süß saure Schärfe der Salsa passt richtig gut zu den Rippchen.

Rippchen vom Drehspieß mit Ananas-Salsa rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 04-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
Rippchen vom Drehspieß mit Ananas-Salsa

 

Rippchen vom Drehspieß sind relativ schnell gemacht, zart mit leichtem Biss und wirklich unglaublich saftig. Neben der herausragenden Fleischqualität ist die Zubereitung auf der Rotisserie das Besondere an diesem Rezept. Durch die Drehbewegung am Spieß laufen Fett und Fleischsäfte immer wieder um die Rippchen, satt einfach runter zu tropfen. Dadurch marinieren sich die Rippchen quasi von selbst und sorgen für einen unvergleichlichen Geschmack! Das solltet ihr unbedingt mal ausprobieren!

 

Das Rezept zum ausdrucken:

rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 03 150x150-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
Rippchen vom Drehspieß
Votes: 6
Rating: 4.5
You:
Rate this recipe!
Rezept drucken
Die Zubereitung von Rippchen ist in der Regel recht langwierig und dauert häufig bis zu 6 Stunden, so wie beispielsweise bei den 3-2-1 Ribs. Doch man muss nicht zwingend so lange vor dem Grill stehen um perfekte Spare Ribs machen. Rippchen vom Drehspieß dauern gerade mal zwei Stunden und das Ergebnis ist großartig!
    rippchen vom drehspieß-Rippchen Drehspiess Rotisserie Ribs 03 150x150-Rippchen vom Drehspieß / Rotisserie-Ribs
    Rippchen vom Drehspieß
    Votes: 6
    Rating: 4.5
    You:
    Rate this recipe!
    Rezept drucken
    Die Zubereitung von Rippchen ist in der Regel recht langwierig und dauert häufig bis zu 6 Stunden, so wie beispielsweise bei den 3-2-1 Ribs. Doch man muss nicht zwingend so lange vor dem Grill stehen um perfekte Spare Ribs machen. Rippchen vom Drehspieß dauern gerade mal zwei Stunden und das Ergebnis ist großartig!
      Ingredients
      • 2 Leitern Spare Ribs (z.B. Iberico Ribs)
      • Salz
      • Ananas-Salsa (optional)
      Servings:
      Instructions
      1. Iberico-Fleisch überzeugt ja generell mit einem intensiven und nussigen Eigengeschmack. Daher sollte man den Fleischgeschmack auch nicht mit einem BBQ-Rub überdecken. Wir haben die Rippchen daher nur gesalzen. Weniger ist hier mehr! Zunächst muss natürlich die Silberhaut von den Rippchen entfernt werden. Dazu nimmt man am besten einen Löffelstil fährt unter die Silberhaut und hebt diese vorsichtig an. Hat man ein Ende gelöst entfernt man dies am besten mit einem Stück Küchenpapier.
      2. Dann werden die Rippchen beidseitig gesalzen und S-förmig auf den Spieß der Moesta Rotisserie gesteckt. Denn Kugelgrill regelt man auf 160°C indirekte Hitze ein, in dem man die Kohlekörbe rechts und links im Grill platziert und je Seite etwa 15 durchgeglühte Kokoko Eggs platziert. Zwischen den beiden Kohlekörben sollte man in jedem Fall eine Fettauffangschale platzieren, damit der Grill nicht so stark von heruntertropfendem Fett und Fleischsaft verschmutzt wird.
      3. Als Beilage zu unseren Rippchen servieren wir eine selbstgemachte Ananas-Salsa. Den Saft dieser Salsa nutzen wir dazu um die Iberico Ribs alle 30 Minuten damit zu bepinseln. Sobald die Rippchen fertig sind, nimmt man sie vom Spieß und schneidet sie in zweier Tranchen runter. Anschließend serviert man die Rippchen vom Drehspieß mit der Salsa. Solche saftigen Rippchen haben wir selten gegessen. Ein echtes Geschmackserlebnis! Die Rotisserie-Ribs sind absolut weich, haben aber noch leicht Biss und die süß saure Schärfe der Salsa passt richtig gut zu den Rippchen.

       

      Letzte Aktualisierung am 2018-09-18 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!
      Please enter your name here

      * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

      Ich stimme zu.