Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein

5
4107
Pulled Pork Brötchen

Pulled Pork aus der Schulter mache ich eher selten. Normalerweise nehme ich Schweineacken. Da ich aber einige Leute kenne, die auf Pulled Pork aus der Schweineschulter schwören, musste ich das natürlich auch mal ausprobieren. Ich habe eine Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein verwendet.

Die Schulter habe von der Schwarte befreit und das aussenliegende Fett pariert. Anschliessend habe ich mit Magic Dust gewürzt und den Rub einige Stunden im Kühlschrank einziehen lassen. Gegen 21 Uhr habe ich die Schulter dann auf den auf 110 Grad C eingeregelten Grill Dome gelegt und indirekt gegerillt. Geräuchert wurde mit Kirschholz.

Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork02

 

Am nächsten Morgen gegen 9 Uhr waren 78 Grad Kerntemperatur erreicht und die Schulter sah schon zum reinbeißen aus. 🙂

Bentheimer Schulter bei 78 Grad KT Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork04

 

Der Grill Dome lieg die ganze Nacht konstant mit 110 Grad durch, dank meines neuen Spielzeuges, dem BBQGuru PartyQ. Dabei handelt es sich um eine automatische Temperaturregeleinheit für Grills. Ein Fühler misst die Temperatur im Garraum und sagt dem Gerät was es zu tun hat. Wenn ich beispielsweise 110 Grad einstelle und wir haben nur 100 Grad im Grill, wird Luft zugeführt um die Kohle zu entfachen. Ist die Temperatur über 110 Grad, wird die Zuluft gedrosselt, so das die Garraumtemperatur fällt. Ich habe den Party Q hier zum ersten Mal verwendet und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Die Temperatur wurde die ganze Nacht über bei konstant 110 Grad (+/- 1-2 Grad Abweichung) gehalten. So schläft es sich doch ein wenig entspannter. 🙂

BBQ-Guru Party Q Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork05

 

Nach insgesamt 18 Stunden im Grill Dome wurden 93 Grad Kerntemperatur erreicht. Ich habe die Schulter dann vom Grill genommen, in Alufolie gewickelt und 2 Stunden warm gehalten, bevor gegessen wurde. Hier sieht man gut, wie sich das Fleisch vom Knochen gezogen hat.

Bentheimer Schulter bei 93 Grad KT Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork07

Das Fleisch war beim „Pullen“ nicht so weich und zart, wie ich es vom Schweinenacken gewohnt bin. Dennoch liess es sich leicht vom Knochen lösen.

Pulled Pork aus der Bentheimer Schulter Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork09

Pulled Pork aus der Bentheimer Schulter Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-BentheimerPulledPork12

Gegessen haben wir das Pulled Pork ganz klassisch mit selbstgemachten Buns und Coleslaw.

Pulled Pork Brötchen Pulled Pork aus der Schulter vom Bunten Bentheimer Schwein-Pulled Pork aus der Schulter-PPBroetchen

 

Fazit: Das Pulled Pork aus der Schulter war geschmacklich sehr gut. Buntes Bentheimer Schwein ist qualitativ und geschmacklich einfach nicht mit „Standardschwein“ zu vergleichen und hier schmeckt man auch den Unterschied. Dennoch muss ich sagen, das mich Pulled Pork aus der Schulter nicht wirklich überzeugt hat. Das Fleisch wird nicht so zart wie das Fleisch aus dem Nacken und es ist langfaseriger. Meine bisherigen Versuche mit Nacken waren auch deutlich saftiger und ich werde in Zukunft auch weiterhin Nacken für Pulled Pork nehmen. 🙂

 

5 Kommentare

  1. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Pulled Pork aus Schweinenacken saftiger wird als aus der Schweineschulter. Es gibt ein Restaurant in unserer Nähe, das ausschließlich Buntes Bentheimer Schwein verarbeitet. Ich muss mich unbedingt mal nach der Bezugsquelle erkundigen …

  2. Pulled Pork habe ich mal auf eine Pizza gelegt… Habe nur das Problem, dass bei Verwendung der Tomatensauce es nur danach schmeckt, alternativ bei Verwendung einer klassichen BBQ Sauce, der Geschmack ebenso zu heftig ist. Man darf auch nicht zuviel Sauce verarbeiten, da der Teig dann zu matschig wird. Habt Ihr eine Idee für eine passende Sauce?

  3. Hi
    Ich versuche rauszufinden wie lange die Batterien beim neuen party q bei low & slow etwa durchhalten. Hast du da nen Erfahrungswert für mich.
    Lg

Kommentieren Sie den Artikel