Pizzasuppe aus dem Potjie ist schnell und einfach gemacht. Auf offenem Feuer in einem gusseisernen Potjie zubereitet schmeckt die Suppe erst richtig gut.

Pizzasuppe aus dem Potjie

Folgende Zutaten werden für ca. 10 Teller benötigt:

Zubereitet haben wir die Suppe im BBQ-Toro Potjie #2 mit 6 Litern Inhalt.

Alle Zutaten für Pizzasuppe auf einen Blick pizzasuppe-Pizzasuppe Potjie 01-Pizzasuppe aus dem Potjie
Alle Zutaten für Pizzasuppe auf einen Blick

 

Zubereitung der Pizzasuppe

Zunächst werden die Paprikaschoten entkernt und in Stücke geschnitten. Die Knoblauchzehe wird abgezogen und fein gehackt und die Zwiebeln werden ebenfalls abgezogen und in feine Würfel geschnitten. Den Mais lässt man abtropfen. Nun kommt der Potje ins offene Feuer und darin wird das Olivenöl erhitzt. Im heißen Öl wird nun das Hackfleisch angebraten, anschließend wird das Tomatenmark, der Knoblauch, die Zwiebeln und der Paprika mit hinzu gegeben und kurz angeschwitzt. Mais und Champignons werden nun hinzugefügt und mit der Gemüsebrühe aufgegossen.
Nun werden die passierten Tomaten, die Sweet Chili Barbecuesauce, das Pizzagewürz, die italienischen Kräuter, das Salz und der Pfeffer hinzugefügt und die Suppe wird nun für 10 Minuten leicht geköchelt. Nun wird der Schmelzkäse und die Sahne hinzugefügt und eingerührt.

Pizzasuppe aus dem Potjie pizzasuppe-Pizzasuppe Potjie 03-Pizzasuppe aus dem Potjie
Pizzasuppe aus dem Potjie

 

Die Suppe  lässt man nun noch für weitere 10 Minuten bei geringer Wärmezufuhr ziehen. Zum Abschluss nochmal mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken. Optional kann man die Suppe auch noch mit geriebenen Pizzakässe servieren.

Herzhafte Pizzasuppe  pizzasuppe-Pizzasuppe Potjie 02-Pizzasuppe aus dem Potjie
Herzhafte Pizzasuppe

 

Die herzhafte Pizzasuppe ist schnell gemacht und schmeckt einfach immer. Ideal auch für Partys! Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim nachkochen!

Sale
BBQ-Toro Potjie l Verschiedene Größen zur Auswahl l Gusseisen Kochtopf l Südafrikanischer Dutch... pizzasuppe-image-Pizzasuppe aus dem Potjie
51 Bewertungen
BBQ-Toro Potjie l Verschiedene Größen zur Auswahl l Gusseisen Kochtopf l Südafrikanischer Dutch...*
  • WAS IST DER POTJIE? l Ein schwerer, traditioneller, gusseiserner...
  • VIELSEITIG l Im Potjie gelingen so kinderleicht Gerichte wie...
  • DAS PRINZIP l Der Potjie reguliert dank seiner hohen Masse...

 

Das Rezept zum ausdrucken:

pizzasuppe-Pizzasuppe Potjie 02 150x150-Pizzasuppe aus dem Potjie
Pizzasuppe
Stimmen: 9
Bewertung: 4.11
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Pizzasuppe aus dem Potjie ist schnell und einfach gemacht. Auf offenem Feuer in einem gusseisernen Potjie zubereitet schmeckt die Suppe erst richtig gut.
    Portionen Vorbereitung
    10 Teller 15 Minuten
    Kochzeit
    30 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    10 Teller 15 Minuten
    Kochzeit
    30 Minuten
    pizzasuppe-Pizzasuppe Potjie 02 150x150-Pizzasuppe aus dem Potjie
    Pizzasuppe
    Stimmen: 9
    Bewertung: 4.11
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Pizzasuppe aus dem Potjie ist schnell und einfach gemacht. Auf offenem Feuer in einem gusseisernen Potjie zubereitet schmeckt die Suppe erst richtig gut.
      Portionen Vorbereitung
      10 Teller 15 Minuten
      Kochzeit
      30 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      10 Teller 15 Minuten
      Kochzeit
      30 Minuten
      Zutaten
      • 500 g gemischtes Hackfleisch
      • 400 g Schmelzkäse
      • 700 ml passierte Tomaten
      • 200 g Sahne
      • 1000 ml Gemüsebrühe
      • 2 Zwiebeln
      • 3 Paprikaschoten
      • 340 g Mais
      • 400 g Champignons
      • 1 Knoblauchzehe
      • 1 EL Pizzagewürz
      • 1 EL italienische Kräuter
      • 2 EL Olivenöl
      • 2 EL BBQ-Sauce (z.B. The Barbecue Sauce Chili)
      • 1 EL Tomatenmark
      • 1/2 TL Salz
      • 1/2 TL Pfeffer
      Portionen: Teller
      Anleitungen
      1. Zunächst werden die Paprikaschoten entkernt und in Stücke geschnitten. Die Knoblauchzehe wird abgezogen und fein gehackt und die Zwiebeln werden ebenfalls abgezogen und in feine Würfel geschnitten. Den Mais lässt man abtropfen. Nun kommt der Potje ins offene Feuer und darin wird das Olivenöl erhitzt. Im heißen Öl wird nun das Hackfleisch angebraten, anschließend wird das Tomatenmark, der Knoblauch, die Zwiebeln und der Paprika mit hinzu gegeben und kurz angeschwitzt. Mais und Champignons werden nun hinzugefügt und mit der Gemüsebrühe aufgegossen. Nun werden die passierten Tomaten, die Sweet Chili Barbecuesauce, das Pizzagewürz, die italienischen Kräuter, das Salz und der Pfeffer hinzugefügt und die Suppe wird nun für 10 Minuten leicht geköchelt. Nun wird der Schmelzkäse und die Sahne hinzugefügt und eingerührt.
      2. Die Suppe lässt man nun noch für weitere 10 Minuten bei geringer Wärmezufuhr ziehen. Zum Abschluss nochmal mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abschmecken. Optional kann man die Suppe auch noch mit geriebenen Pizzakässe servieren.

      Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

      4 Kommentare

      1. Habe es letztes Wochenende nach gekochtin einem großen Topf über dem Lagerfeuer, es hat allen geschmeckt, werd ich definitif noch öfter machen!

        • Hallo Gregor, der Suppe ist es generell egal, in welchem Topf sie gekocht wird. 😉
          Das klappt natürlich auch im Dutch Oven oder auch in einem Topf auf dem Herd.

      Schreibe einen Kommentar zu Kristian Antwort abbrechen

      Please enter your comment!

      Ich akzeptiere

      Please enter your name here