Lillet Wild Berry ist ein spritziger, fruchtig-frischer Drink für heiße Tage, der mit nur wenigen Zutaten blitzschnell gemacht ist. Neben ein paar Eiswürfel braucht man im Grunde nur den französischen Aperitif Lillet Blanc und Schweppes Russian Wild Berry. Mit ein paar Beeren kann man das Ganz noch wunderbar aufpeppen.

Rezept für Lillet Wild Berry

Folgende Zutaten werden benötigt:

Lillet-Wild-Berry Lillet Wild Berry - der spritzige Sommerdrink-lillet wild berry-Lillet Wild Berry 01
Die Zutaten für den Lillet Wild Berry auf einen Blick

 

Serviert wird der der Drink in der Regel in Weingläsern. Echte Fans, nehmen natürlich das Original-Glas mit Lillet-Aufdruck. Ich habe in diesem Fall ein bauchigeres Glas verwendet, welches vermehrt auch bei Gin Tonic zum Einsatz kommt. Wichtig ist, das alle Zutaten gut gekühlt werden, bevor sie zusammengemixt werden.

Lillet Blanc – Was ist das eigentlich?

Lillet stammt aus Frankreich – genauer gesagt aus dem Ort Podensac im französischen Weinanbaugebiet bei Bordeaux. Im Jahre 1872 gründen Raymond und Paul Lillet das Unternehmen „Maison Lillet“. Aus einer Zusammenstellung von Bordeaux-Weinen und Fruchtlikören, die handwerklich in der Kellerei von Podensac hergestellt werden, entwickeln sie den Aperitif Lillet Blanc, der zu 85% aus Wein und zu 15% aus Fruchtlikören besteht und einen Alkoholgehalt von 17% hat. Im Laufe der Jahre wurde das Sortiment um Lillet Rouge und Lillet Rosé ergänzt. Im Jahre 1987 wurde der Geschmack von Lillet Blanc angepasst, so dass er heute leicht und fruchtig schmeckt und ideal zum Mixen ist.

Die Zubereitung von Lillet Wild Berry ist sehr einfach. Ein ein Glas mit Eiswürfeln gibt man 5 cl Lillet Blanc und gießt das mit 10 cl Schweppes Russian Wild Berry auf. Man sollte darauf achten, dass alle Zutaten gut gekühlt verwendet werden. Ein paar frische Beeren, machen das Getränk auch optisch zu einem echten Hingucker!

Lillet Wild Berry Lillet Wild Berry - der spritzige Sommerdrink-lillet wild berry-Lillet Wild Berry 02
Lillet Wild Berry – der spritzige Sommerdink

 

Lillet Wild Berry schmeckt fruchtig-frisch und ist ein ideales Getränk für die sommerliche BBQ-Party, da auch der Alkoholgehalt nicht sonderlich hoch ist. Wer das Ganze noch nicht kennt und mal ausprobieren möchte, kann sich auch das Lillet Sommeraperitif-Set – bestehend aus einer Flasche Lillet Blanc und 6 Flaschen Schweppes Russian Wild Berry – bestellen.

 

Das Rezept zum ausdrucken:

Lillet Wild Berry
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Lillet Wild Berry schmeckt fruchtig-frisch und ist ein ideales Getränk für die sommerliche BBQ-Party, da auch der Alkoholgehalt nicht sonderlich hoch ist.
    Lillet Wild Berry
    Stimmen: 2
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Lillet Wild Berry schmeckt fruchtig-frisch und ist ein ideales Getränk für die sommerliche BBQ-Party, da auch der Alkoholgehalt nicht sonderlich hoch ist.
      Zutaten
      • 5 cl Lillet Blanc
      • 10 cl Schweppes Russian White Berry
      • Eiswürfel
      • frische Beeren (optional)
      Portionen:
      Anleitungen
      1. Serviert wird der der Drink in der Regel in Weingläsern. Echte Fans, nehmen natürlich das Original-Glas mit Lillet-Aufdruck. Ich habe in diesem Fall ein bauchigeres Glas verwendet, welches vermehrt auch bei Gin Tonic zum Einsatz kommt. Wichtig ist, das alle Zutaten gut gekühlt werden, bevor sie zusammengemixt werden.
      2. Die Zubereitung von Lillet Wild Berry ist sehr einfach. Ein ein Glas mit Eiswürfeln gibt man 5 cl Lillet Blanc und gießt das mit 10 cl Schweppes Russian Wild Berry auf. Man sollte darauf achten, dass alle Zutaten gut gekühlt verwendet werden. Ein paar frische Beeren, machen das Getränk auch optisch zu einem echten Hingucker!
      Dieses Rezept teilen

       

      Auf BBQPit.de werden ab sofort auch regelmäßig Rezepte für Limonaden, Cocktails und Longdrinks veröffentlicht, denn wir meinen zu einem gelungenen Grillabend gehört auch ein guter Drink dazu! Rezepte für die besten Drinks findet ihr ab sofort im Rezeptbereich unter „Getränke“.

      2 Kommentare

      1. Hallo Thorsten!

        Lillet blanc ist super! Ich finde allerdings, dass dieses „Wild Berry“ total künstlich schmeckt.
        Wir trinken viel lieber „Lillet vive“.

        Eiswürfel
        1-2 Erdbeeren oder Himbeeren (TK)
        2-4 Minzblätter
        1-2 Gurkenscheiben
        optional eine Scheibe Limette
        Lillet (5 cl)
        Tonic Water (10 cl)

        Schon mal probiert? 😉

        Grüße vom linken Niederrhein!

      Kommentieren Sie den Artikel