Wir bei BBQPit.de lieben leckere Sandwiches aller Art! Das Zusammenspiel von frischen Zutaten, gutem Fleisch, einer leckeren Sauce auf einem guten Brot oder Sandwich ist generell schnell gemacht und schmeckt immer! Genau wie dieses Hüftsteak-Sandwich im selbstgebackenen Naan-Brot.

Hüftsteak-Sandwich im Naan-Brot

Erst vor wenigen Tagen haben wir unser Rezept für indisches Naan-Brot veröffentlicht. Da dieses Brot so wunderbar vielseitig ist, haben wir die Brotfladen als Basis für dieses Hüftsteak-Sandwich verwendet.

Folgende Zutaten werden für zwei Sandwiches benötigt:

Hüftsteak Albers Food  hüftsteak-sandwich-Hueftsteak Sandwich Naan Brot 01-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
Die Zutaten für das Hüftsteak-Sandwich auf einen Blick

 

Zuerst wird der Dip für das Sandwich angerührt. Dazu rührt man das Quarkgewürz in den Joghurt und schmeckt den Dip mit einem Spritzer Limettensaft, sowie etwas Kokosblütenzucker ab. Der Dip sollte ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen, damit er seinen Geschmack voll entfalten kann. In der Zwischenzeit bereitet man das Naan-Brot nach diesem Rezept zu: Indisches Naan-Brot selber backen.
Der Rucola wird gewaschen und gut abtropfen gelassen, die Zwiebel wird in dünne Ringe geschnitten. Das Hüftsteak wird auf dem Grill medium gegrillt bis zu einer Kerntemperatur von etwa 55 Grad. Wer einen anderen Gargrad bevorzugt, kann das Steak natürlich auch bis zu einer anderen Kerntemperatur grillen. Zur Überprüfung der Kerntemperatur empfiehlt es sich, ein Einstichthermometer (Tipp: Maverick PT-100) zu verwenden.

Maverick ProTemp PT-100BBQ Thermocouple, rot/schwarz hüftsteak-sandwich-41J4nxTnkJL-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
10 Bewertungen
Maverick ProTemp PT-100BBQ Thermocouple, rot/schwarz*
  • Professionelles Thermometer mit sehr schneller Messzeit von 3-4...
  • Anzeige in °F und °C.
  • Messbereich von -40 bis 230 °C.
Albers Hüftsteak hüftsteak-sandwich-Hueftsteak Sandwich Naan Brot 02-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
Das Hüfsteak wird medium gegrillt

 

Anschließend wird das Hüftsteak nach kurzer Ruhephase in dünne Streifen geschnitten. Dann sollte man das Sandwich schnellstmöglich zusammen bauen und genießen, bevor das Steak auskühlt. Dazu bestreicht man die Naan-Brote mit dem Dip, belegt es mit Rucola und Zwiebeln und gibt dann die Steakscheiben auf das Sandwich. Die Steakstreifen werden dann noch mit Fleur de Sel und Steakpfeffer gewürzt und on top gibt man nach Belieben nochmal etwas Rucola, ein paar Zwiebelringe und fertig ist unser reichhaltig belegtes Steak-Sandwich.

Ankerkraut Fleur de Sel de Guérande - 120gr im Glas mit Schraubdeckel hüftsteak-sandwich-41niIwJH3zL-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
5 Bewertungen
Ankerkraut Fleur de Sel de Guérande - 120gr im Glas mit Schraubdeckel*
  • Original Fleur de Sel aus Guérande (Frankreich / Bretagne)
  • Handgeschöpfte Salzblumen, geerntet an heißen Tagen
  • Ein tolles Geschenk im praktischen Glas
Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg im Streuer hüftsteak-sandwich-41l3PYkxIrL-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
1 Bewertungen
Ankerkraut Steakpfeffer Hamburg im Streuer*
  • Aromatische Pfeffer-Komposition mit rotem Pfeffer, Meersalz und...
  • Von Hand veredelt und aus hochwertigen Zutaten
  • Am besten zu einem saftigen Steak
Hüftsteak-Sandwich mit Rucola und roten Zwiebeln im Naan-Brot hüftsteak-sandwich-Hueftsteak Sandwich Naan Brot 03-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
Hüftsteak-Sandwich mit Rucola und roten Zwiebeln im Naan-Brot

 

Steak-Sandwich mal anders! Tolles Fleisch, frische Zutaten und Gewürze, einen cremigen Dip sowie ein gutes Brot ist alles was man braucht, um ein leckeres Sandwich zu machen. Dieses Hüftsteak-Sandwich ist eine klasse Kombination, die ihr unbedingt mal nachmachen solltet. Viel Spaß beim Nachgrillen!

 

Das Rezept zum ausdrucken:

hüftsteak-sandwich-Hueftsteak Sandwich Naan Brot 150x150-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
Hüftsteak-Sandwich
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Wir bei BBQPit.de lieben leckere Sandwiches aller Art! Das Zusammenspiel von frischen Zutaten, gutem Fleisch, einer leckeren Sauce auf einem guten Brot oder Sandwich ist generell schnell gemacht und schmeckt immer! Genau wie dieses Hüftsteak-Sandwich im selbstgebackenen Naan-Brot.
    Portionen Vorbereitung
    2 Sandwiches 30 Minuten
    Kochzeit
    15 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    2 Sandwiches 30 Minuten
    Kochzeit
    15 Minuten
    hüftsteak-sandwich-Hueftsteak Sandwich Naan Brot 150x150-Hüftsteak-Sandwich mit Rucola im Naan-Brot
    Hüftsteak-Sandwich
    Stimmen: 3
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Wir bei BBQPit.de lieben leckere Sandwiches aller Art! Das Zusammenspiel von frischen Zutaten, gutem Fleisch, einer leckeren Sauce auf einem guten Brot oder Sandwich ist generell schnell gemacht und schmeckt immer! Genau wie dieses Hüftsteak-Sandwich im selbstgebackenen Naan-Brot.
      Portionen Vorbereitung
      2 Sandwiches 30 Minuten
      Kochzeit
      15 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      2 Sandwiches 30 Minuten
      Kochzeit
      15 Minuten
      Zutaten
      • 4 Naan-Brote
      • 1 Rinderhüftsteak
      • 150 g Joghurt (mit 10% Fett)
      • 4 TL Quarkgewürz Gartenkräuter
      • 1 Limette (unbehandelt)
      • 1 Bund Rucola
      • 1 rote Zwiebel
      • Steakpfeffer
      • Fleur de Sel
      • Kokosblütenzucker
      Portionen: Sandwiches
      Anleitungen
      1. Zuerst wird der Dip für das Sandwich angerührt. Dazu rührt man das Quarkgewürz in den Joghurt und schmeckt den Dip mit einem Spritzer Limettensaft, sowie etwas Kokosblütenzucker ab. Der Dip sollte ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen, damit er seinen Geschmack voll entfalten kann. In der Zwischenzeit bereitet man das Naan-Brot nach diesem Rezept zu: https://bbqpit.de/naan-brot/
      2. Der Rucola wird gewaschen und gut abtropfen gelassen, die Zwiebel wird in dünne Ringe geschnitten. Das Hüftsteak wird auf dem Grill medium gegrillt bis zu einer Kerntemperatur von etwa 55 Grad. Wer einen anderen Gargrad bevorzugt, kann das Steak natürlich auch bis zu einer anderen Kerntemperatur grillen. Zur Überprüfung der Kerntemperatur empfiehlt es sich, ein Einstichthermometer (Tipp: Maverick PT-100) zu verwenden.
      3. Anschließend wird das Hüftsteak nach kurzer Ruhephase in dünne Streifen geschnitten. Dann sollte man das Sandwich schnellstmöglich zusammen bauen und genießen, bevor das Steak auskühlt. Dazu bestreicht man die Naan-Brote mit dem Dip, belegt es mit Rucola und Zwiebeln und gibt dann die Steakscheiben auf das Sandwich. Die Steakstreifen werden dann noch mit Fleur de Sel und Steakpfeffer gewürzt und on top gibt man nach Belieben nochmal etwas Rucola und ein paar Zwiebelringe.
      Dieses Rezept teilen

      2 Kommentare

      1. Hallo Kristian,
        eine wirklich gute Idee – habe es heute direkt ausprobiert. Der Kommentar meiner Frau war: „Schatz, ich mag Dein Hobby…und der „BBQ-Pit“ und ich werden Freunde!“ 🙂 …wenn das mal nicht ein Kompliment ist?!
        In diesem Sinne: Wir freuen und auf weitere Ideen und Rezepte von Dir!
        Beste Grüße aus Berlin
        Stefan

      2. Hallo Stefan,
        vielen Dank für dein tolles Feedback.
        Das freut mich sehr das es euch geschmeckt hat.
        Schöne Grüße vom Niederrhein

      Kommentieren Sie den Artikel

      Please enter your comment!
      Please enter your name here