Am letzten Wochenende (10.-12.Juli 2015) fand das Grill-Tank Bloggertreffen im Weber Original Store, bzw. der Weber Grill-Akademie in Berlin statt. Zehn Blogger aus ganz Deutschland, bzw. eine Minderheit aus Österreich 😉  folgten der Einladung von Tobias Walker, dem Leiter der Grill-Akademie.

Grill-Tank Bloggertreffen

Neben meiner Wenigkeit waren folgende Blogger und Video-Blogger dort vertreten:

Was bedeutet eigentlich Grill-Tank?
Abgeleitet vom englischen Begriff „think tank“ (Denkfabrik) ging es hier um ein lockeres Treffen um gemeinsam über Grillen und BBQ zu philosophieren, zu grillen und einfach Spaß zu haben. Wann hat man mal die Gelegenheit Deutschlands bekannteste Grillblogger alle zusammen persönlich zu treffen?

Zusammen mit Olly von Living BBQ machte ich mich Freitag früh mit dem Zug auf den Weg nach Berlin. Als wir gegen Mittag in Berlin angekommen sind, ging es zunächst zum Einchecken ins Hotel am Alexanderplatz. Nachdem wir unser Gepäck abgelegt haben, machten wir uns direkt auf den Weg zum Weber Original Store am Litfaß-Platz in unmittelbarer Nähe des Hackeschen Marktes. Dort trafen wir dann auch Tobias Walker und machten einen ersten Rundgang durch den Weber Original Store mit der angrenzenden Grill-Akademie, die auch gleichzeitig Schauplatz des Grill-Tanks sein sollte. Ich möchte hier gar nicht zu viel zur Location sagen, denn darauf werde ich in einem separaten Bericht nochmal genauer eingehen, aber es ist mehr als beeindruckend, was Weber hier im Herzen Berlins geschaffen hat!

Da Olly und ich recht früh dran waren und die meisten anderen Blogger noch auf dem Weg nach Berlin waren, entschieden wir uns die Zeit zu nutzen und Berlins Burgerlandschaft mal ein wenig zu erkunden. In Laufdistanz lag beispielsweise Shiso Burger, wo wir noch einen kurzen Burgerstopp einlegten.

Um 18:15 Uhr trafen wir uns dann mit den restlichen Bloggern in der Hotel-Lobby und zogen von dort aus gemeinsam weiter zu Lily Burger, dem ersten „offiziellen“ Programmpunkt um gemeinsam Burger zu essen. Gigantische Burger, die superlecker aber teilweise auch etwas „over the top“ waren, warteten hier auf uns.

Lilys Burger Berlin Grill-Tank Bloggertreffen Grill-Tank Bloggertreffen bei Weber in Berlin-grill-tank bloggertreffen-Grilltank15
Lilys Burger in Berlin

 

Danach zog der ein oder andere von uns sich noch bis spät in die Nacht durch Berlins Kneipenszene. Am nächsten Morgen beim Hotelfrühstück waren ein paar Augenringe zu sehen, im Großen und Ganzen waren jedoch alle fit & voller Erwartung auf das anstehende Grill-Tank Bloggertreffen in der Weber Grillakademie.

Gemeinsam gingen wir dann am Samstagmorgen zum Weber Original Store und trafen dort auf Tobias Walker, der die Grillakademie ein wenig erklärte und uns zeigte wo wir benötigtes Material und Zubehör finden können. Jeder Blogger hat ein Rezept vorbereitet, welches vor Ort gegrillt und verkostet wurde. So hatten wir durch den Tag immer zahlreiche Leckereien zu verkosten und zwischendurch genug Zeit um über BBQ und Grillen zu philosophieren. Es gab zahlreiche Leckereien, wie Rehrücken in Wood Wraps, Po’Boy Sandwiches, gefüllten Schweinerücken mit Zwiebeln und Greyerzer-Käse, Holzfällersteaks, Bacon-Knabbereien, Duroc-Karree, einen gefüllten Blätterteigring mit Hähnchen, Entenburger, argentinische Entraña-Zöpfe, Million Dollar Road Kill Chicken und last but not least ein Chili aus dem Dutch Oven.

Grill-Tank Bloggertreffen Grill-Tank Bloggertreffen bei Weber in Berlin-grill-tank bloggertreffen-Grilltank12
Es gab viele Leckereien beim Grill-Tank Bloggertreffen

 

Wie man sieht, ging es uns an dem Samstag nicht ganz so schlecht. 😉
Wir konnten das auch gar nicht alles selber aufessen und daher kamen die Besucher des Weber Stores immer wieder in den Genuß der zahlreichen Leckereien vom Grill.

Grill-Tank Bloggertreffen Grill-Tank Bloggertreffen bei Weber in Berlin-grill-tank bloggertreffen-Grilltank10
Grill-Tank Bloggertreffen

 

Abends waren wir alle mal wieder mehr als pappsatt und so ging es ohne Abendessen direkt in die Kneipe. In der stylischen Location „Möpse trinken Bier“ unweit unseres Hotels haben wir den Samstagabend gemütlich ausklingen lassen. Am Sonntagmorgen haben Olly und ich noch ein wenig Sightseeing in der Hauptstadt gemacht und gegen Mittag ging es mit dem Zug wieder nach Hause.

Grill-Tank Bloggertreffen Grill-Tank Bloggertreffen bei Weber in Berlin-grill-tank bloggertreffen-Grilltank13
Alle Teilnehmer unterschreiben den Deckel eines Kugelgrills

Das Grill-Tank Bloggertreffen war ein voller Erfolg! Das Event hat gezeigt, dass Deutschlands Grill-Blogger eine einzige große BBQ-Familie sind. Man funkt auf einer Wellenlänge, bereitet gemeinsame Speisen am Grill zu, tauscht sich untereinander aus und hat einfach Spaß an der schönsten Nebensache der Welt. ;)Es war eine großartige Veranstaltung in Berlin, die nachhaltig in Erinnerung bleiben wird. Ich freue mich schon auf eine baldige Wiederholung! Danke an alle Beteiligten für dieses geniale Wochenende, besonders an den Weber Original Store, die Weber Grillakademie und speziell an Tobias Walker für die Organisation!

Unter dem Hashtag #Grilltank gibt es in den Social Media Kanälen der anderen Blogger zahlreiche weitere Impressionen. Schaut auch mal in die anderen Blogs und Youtube-Kanäle. Es lohnt sich!

8 Kommentare

      • Hallo Thorsten,

        wieder mal ein sehr interessanter Artikel. Könntest Du vielleicht die Rezepte der Leckereien posten, die ihr in Berlin gezaubert habt? Die sehen sehr lecker aus. Würde ich gerne „nachgrillen“ :-))

        Gruß

        Michael

        • Die Rezepte sind noch nicht alle online. Das wird noch ein paar Tage dauern, bis alle Rezepte verfügbar sind. Ich werde die dann aber gerne alle verlinken…

  1. Rezepte wären super, vor allem für das Po’boy Sanwich und den gefüllten Schweinerücken.

    Lecker Gruß
    Thorsten

    • Das Treffen wird vermutlich nächstes Jahr in Süddeutschland wiederholt. Ansonsten werden ziemlich Viele von uns am übernächsten Wochenende auf der Deutschen Grillmeisterschaft in Hennef vor Ort sein.

Kommentieren Sie den Artikel