- Advertisement -

Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken ist ein gefüllter Braten mit Schinken und Käse. Durch die Zugabe von Kirschholz erhalten wir zusätzlich ein dezentes Raucharoma an diesem saftigen Braten.

Cordon Bleu Braten

– Advertisement –

Cordon Bleu ist in erster Linie als “Schnitzelversion” bekannt. Dabei werden in der Regel Oberschalenschnitzel vom Kalb oder Schwein mit Schinken und Käse gefüllt, paniert und in Butterschmalz ausgebacken.
Für dieses Rezept haben wir das Cordon Bleu jedoch als gefüllten Braten zubereitet. Als Ausgangsprodukt haben wir ein Stück aus dem spanischen Ibérico-Schweinerücken (Lomo 100% Ibérico von Albers Food) verwendet. Dieses Fleisch zeichnet sich durch seine tiefrote Farbe und intensive Marmorierung aus. Der intensive Eigengeschmack dieses Fleisches ist nicht mit herkömmlichem Schweinefleisch zu vergleichen und kommt in erster Linie von der Genetik der Tiere, so wie deren Fütterung mit Kräutern und Früchten in den spanischen Eichenwäldern.

Jiménez 100% Ibérico Lomo von Albers Food cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 01-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Jiménez 100% Ibérico Lomo von Albers Food

 

Unser Cordon Bleu Braten ist schnell gemacht und es werden nur vier Zutaten benötigt.

- Advertisement -

Folgende Zutaten für 4 Personen benötigt:

Folgendes Zubehör wird benötigt:

Alle Zutaten für den Cordon Bleu Braten auf einen Blick cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 02-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Alle Zutaten für den Cordon Bleu Braten auf einen Blick

 

Zubereitung des Cordon Bleu Bratens

Um den Braten füllen zu können muss er zunächst aufgeschnitten werden. Dafür sollte der sogenannte Schmetterlingsschnitt angewendet werden, so dass der Braten aufgeklappt werden kann. Je nach Größe des Schweinerückens sollte, dieser Schnitt 2-3 mal angewendet werden. Da unser Ibérico-Rücken vom Durchmesser recht dünn war, haben wir ihn zwei Mal eingeschnitten, aufgeklappt und so die Grundfläche etwa verdreifacht.
Der aufgeklappte Schweinerücken wird dann mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt. Da der Eigengeschmack des Ibéricos nicht überdeckt werden sollte, reicht hier eine geringe an BBQ-Rub (ca. 1 TL). Anschließend wird das Fleisch mit jeweils vier Scheiben Kochschinken und Cheddar belegt.

 

Der Schweinerücken wird zusammengebunden

Wenn die Füllung aufgebracht ist, wird das Fleisch vorsichtig zusammengerollt und mit Küchengarn, bzw. Bratenschnur zusammengebunden, so dass der Cordon Bleu Braten später nicht aufgeht und auf dem Grill seine Form behält. Anschließend wird außen ebenfalls noch etwas BBQ-Rub aufgebracht.

Der Cordon Bleu Braten wird gerollt und gebunden cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 05-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Der Cordon Bleu Braten wird gerollt und gebunden

 

Zubereitet wird der Cordon Bleu Braten bei indirekter Hitze und einer Gartemperatur von 150°C. Dazu haben wir den Kamado Joe Classic III Keramikgrill mit Slo Roller Einsatz auf 150°C indirekte Hitze eingeregelt. Für ein dezentes Raucharoma wird ein Chunk Cherry Wood in der Glut platziert. Ähnlich wie beim BBQ-Rub gilt auch hier: weniger ist mehr! Der Eigengeschmack des Ibéricos sollte keinesfalls durch zu viel Rauch oder zu viele Gewürze überdeckt werden.

Sale
Axtschlag Räucherklötze Kirsche, 1500 g XXL Packung sortenreine faustgroße Wood Chunks zum Smoken... cordon bleu braten-51ALV6lU EL-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
341 Bewertungen
Axtschlag Räucherklötze Kirsche, 1500 g XXL Packung sortenreine faustgroße Wood Chunks zum Smoken...*
  • KIRSCHE: Für den unverwechselbar milden und fruchtigen...
  • FAUSTSTARK: Die faustgroßen Räucherklötze mit einer Länge von...
  • EINFACHE ANWENDUNG: Räucherklötze verglimmen langsam und geben...
Geräuchert wir mit Kirschholz im Kamado Joe cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 06-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken

– Advertisement –
Geräuchert wir mit Kirschholz im Kamado Joe

 

Sobald der Grill auf die gewünschte Gartemperatur eingeregelt ist, wird der Cordon Bleu Braten aufgelegt. Zu Überwachung der Kern- und Garraumtemperatur haben wir den MEATER+ verwendet. Kabellos erfolgt so die Überwachung der Temperaturen einfach über die App und man hat alles im Blick.

Der Braten wird indirekt bei 150°C gegrillt cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 07-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Der Braten wird indirekt bei 150°C gegrillt

 

Als Ziel-Kerntemperatur haben wir für den Braten 66°C gewählt. Die MEATER-App zeigt neben den Temperaturen auch die restliche Garzeit an. Somit lassen sich auch ideal Beilagen vorbereiten und man bekommt recht schnell ein Gefühl dafür, wie lange der Braten noch braucht.

MEATER Plus | Das ultimative kabellose smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen,... cordon bleu braten-41x6o1048NL-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
3.722 Bewertungen
MEATER Plus | Das ultimative kabellose smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen,...*
  • ► Perfekte Garergebnisse: Egal ob Steak, Braten, Geflügel oder...
  • ► Einfache Zubereitung ohne Kabelsalat: MEATER-App auf dem...
  • ► Smarte Technik: Punktgenaue Temperaturmessung über zwei...

 

Die Garzeit des gefüllten Cordon Bleu Bratens hängt von der Dicke des Bratens und der Gartemperatur ab. Da unser Schweinerücken recht dünn war, betrug die Garzeit etwa 40-45 Minuten. Bei größeren Fleischstücken wird die Garzeit entsprechend länger sein.

Die Garzeit beträgt etwa 40-45 Minuten cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 10-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Die Garzeit beträgt etwa 40-45 Minuten

 

Tipp: Es bietet sich an, unter dem Braten eine Tropfschale zu platzieren. Die RUMO Edelstahlschale passt hier perfekt unter den Grillrost des Kamado Joe Classic III. Die gefüllte Wasserschale verhindert, das herunter tropfender Käse und Fleischsäfte auf dem Deflektor anbrennen.

Rumo Tropf- und Marinadenschale aus Edelstahl cordon bleu braten-31VFzbaaY3L-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
100 Bewertungen
Rumo Tropf- und Marinadenschale aus Edelstahl*
  • Die ideale Grill Tropfschale + Marinadeschale + Panierschale
  • Hochwertiger Edelstahl + Spülmaschinenfest
  • Super für den Grill und die teuren Alu Schalen zu ersetzen
Der Cordon Bleu Braten ist fertig cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 11-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Der Cordon Bleu Braten ist fertig

 

Wenn die gewünschte Gartemperatur erreicht ist, wird der Cordon Bleu Braten vom Grill genommen und vor dem Anschnitt für 5 Minuten ruhen gelassen.

Cordon Bleu Braten mit Cheddar und Kochschinken cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 12-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Cordon Bleu Braten mit Cheddar und Kochschinken

 

Unser Cordon Bleu Braten ist saftig, würzig, und richtig geschmackvoll! Die Kombination des geschmacksintensiven Ibérico-Schweinerückens mit Schinken und herzhaftem Cheddar ist eine richtig gelungene Kombination in Verbindung mit dem dezenten Raucharoma! Viel Spaß beim Nachmachen!

Das Rezept zum Ausdrucken:

Cordon Bleu Braten cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 150x150-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
Cordon Bleu Braten
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken ist ein gefüllter Braten mit Schinken und Käse. Durch die Zugabe von Kirschholz erhalten wir zusätzlich ein dezentes Raucharoma an diesem saftigen Braten.
    Portionen Vorbereitung
    4 Portionen 20 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    45 Minuten 5 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    4 Portionen 20 Minuten
    Kochzeit Wartezeit
    45 Minuten 5 Minuten
    Cordon Bleu Braten cordon bleu braten-Cordon Bleu Braten 150x150-Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken
    Cordon Bleu Braten
    Stimmen: 5
    Bewertung: 5
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
    Cordon Bleu Braten aus dem Ibérico-Rücken ist ein gefüllter Braten mit Schinken und Käse. Durch die Zugabe von Kirschholz erhalten wir zusätzlich ein dezentes Raucharoma an diesem saftigen Braten.
      Portionen Vorbereitung
      4 Portionen 20 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      45 Minuten 5 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      4 Portionen 20 Minuten
      Kochzeit Wartezeit
      45 Minuten 5 Minuten
      Zutaten
      • 800 g Ibérico-Schweinerücken am Stück
      • 4 Scheiben Kerrygold Cheddar
      • 4 Scheiben Kochschinken
      • Pit Powder BBQ-Rub
      Portionen: Portionen
      Anleitungen
      1. Um den Braten füllen zu können muss er zunächst aufgeschnitten werden. Dafür sollte der sogenannte Schmetterlingsschnitt angewendet werden, so dass der Braten aufgeklappt werden kann. Je nach Größe des Schweinerückens sollte, dieser Schnitt 2-3 mal angewendet werden. Da unser Ibérico-Rücken vom Durchmesser recht dünn war, haben wir ihn zwei Mal eingeschnitten, aufgeklappt und so die Grundfläche etwa verdreifacht. Der aufgeklappte Schweinerücken wird dann mit dem Pit Powder BBQ-Rub gewürzt. Da der Eigengeschmack des Ibéricos nicht überdeckt werden sollte, reicht hier eine geringe an BBQ-Rub (ca. 1 TL). Anschließend wird das Fleisch mit jeweils vier Scheiben Kochschinken und Cheddar belegt.
      2. Wenn die Füllung aufgebracht ist, wird das Fleisch vorsichtig zusammengerollt und mit Küchengarn, bzw. Bratenschnur zusammengebunden, so dass der Cordon Bleu Braten später nicht aufgeht und auf dem Grill seine Form behält. Anschließend wird außen ebenfalls noch etwas BBQ-Rub aufgebracht.
      3. Zubereitet wird der Cordon Bleu Braten bei indirekter Hitze und einer Gartemperatur von 150°C. Dazu haben wir den Kamado Joe Classic III Keramikgrill mit Slo Roller Einsatz auf 150°C indirekte Hitze eingeregelt. Für ein dezentes Raucharoma wird ein Chunk Cherry Wood in der Glut platziert. Ähnlich wie beim BBQ-Rub gilt auch hier: weniger ist mehr! Der Eigengeschmack des Ibéricos sollte keinesfalls durch zu viel Rauch oder zu viele Gewürze überdeckt werden. Sobald der Grill auf die gewünschte Gartemperatur eingeregelt ist, wird der Cordon Bleu Braten aufgelegt. Zu Überwachung der Kern- und Garraumtemperatur haben wir den MEATER+ verwendet. Kabellos erfolgt so die Überwachung der Temperaturen einfach über die App und man hat alles im Blick. Als Ziel-Kerntemperatur haben wir für den Braten 66°C gewählt.
      4. Die Garzeit des gefüllten Cordon Bleu Bratens hängt von der Dicke des Bratens und der Gartemperatur ab. Da unser Schweinerücken recht dünn war, betrug die Garzeit etwa 40-45 Minuten. Bei größeren Fleischstücken wird die Garzeit entsprechend länger sein. Tipp: Es bietet sich an, unter dem Braten eine Tropfschale zu platzieren. Die RUMO Edelstahlschale passt hier perfekt unter den Grillrost des Kamado Joe Classic III. Die gefüllte Wasserschale verhindert, das herunter tropfender Käse und Fleischsäfte auf dem Deflektor anbrennen. Wenn die gewünschte Gartemperatur erreicht ist, wird der Cordon Bleu Braten vom Grill genommen und vor dem Anschnitt für 5 Minuten ruhen gelassen.

       

      Letzte Aktualisierung am 19.09.2020 / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

      Kommentieren Sie den Artikel

      Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
      Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein